Storywalk in der Kita Auenzwerge

Im Juni kehrte in der Kita Auenzwerge langsam wieder der Alltag ein. Nach den Pfingstferien durften wieder mehr Kinder zurück in Kindergarten und Krippe kommen.

In der Zeit zuvor hielt das Personal mit den Kindern und Eltern per E-Mail Kontakt. Für die Kinder zu Hause wurden kleine Videos gedreht, Bastelideen und Fotogrüße verschickt.


Auch ein sogenannter „Storywalk“ wurde für die Kinder und ihre Familien, rund um die Kita, gestaltet. Was ist das, ein Storywalk? Diese Frage ist ganz leicht zu beantworten. Dahinter verbirgt sich genau das, wonach es sich anhört. Es ist ein Lesespaziergang mit aufeinanderfolgenden Stationen. Bild für Bild wird die Geschichte eines Buches erzählt bzw. vorgelesen.

Vom Gartentürchen ausgehend startete unser Storywalk einmal rund um das Kitagelände. Das Bilderbuch „Hopp! Hopp! Aufgewacht, die Sonne lacht!“ lud zum Schmökern und Bilderentdecken ein. Seite für Seite folgte bis zurück zum Ausgangspunkt. Krippen- und Kindergartenkinder hatten mit ihren Familien sichtlich Spaß beim Laufen des Storywalks. 


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.