Teilen wie St. Martin

Am 11.11. veranstaltete das Montessori Kinderhaus einen Martinsumzug mit Mantelteilung und Laternenlauf. Im Schein von selbst gebastelten Laternen wurden gemeinsam die Lieder „Laterne, Laterne“ und „Ich gehe mit meiner Laterne“ gesungen. Nach dem Laternenlauf spielten die „Schlaufüchse“ die Legende der Mantelteilung zum Lied: „St. Martin“, nach und zwei Kinder trugen ein Gedicht von Martins Mantelteilung vor.


Die Feierlichkeit stand unter dem Motto: „Teilen wie St. Martin“. Wochen zuvor wurde das Thema „Teilen“ mit den Kindern besprochen, Geschichten gelesen und aktiv in der Gruppe beim Essen und Spielen umgesetzt. An diesem Abend konnte dann jedes Kind Zeit und ein Martinshörnchen mit seiner Familie teilen.

Es war ein gelungener, besinnlicher Abend, an dem alle Freude hatten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok